ZFI Logo

ZFI Kursleiter

hat sich nach seiner abgeschlossenen Lehre als Elektromonteur auf die Programmierung von Telefon-Zentralen-Systemen konzentriert und besuchte dann das Technikum Winterthur (heutige Fachhochschule).
1995 begann er mit dem Unterrichten von PC-Kursen.
Im Hauptberuf betätigte sich Marco Gaggia in der professionellen Software-Entwicklung und verwendete dabei die Sprachen Assembler, Turbo Pascal und Visual Basic.
Anschliessend war er 2 Jahre lang IT-Leiter bei einer mittelständischen Firma.
Auf eine Phase der Selbständigkeit folgte eine Anstellung in einer Firma als Verantwortlicher für Betriebssysteme und Netzwerktechnologien.
Marco Gaggia ist seit vielen Jahren Microsoft Certified Trainer (MCT). Er unterrichtet am ZFI Kurse für Anwender und Microsoft-Spezialisten seit 2005.
Marco Gaggia