ZFI Logo JSFU

Dieser Kurs kann jederzeit als Firmenkurs sowie als Privatkurs durchgeführt werden.

Kursbeschreibung

Java Server Faces 2 Update
Die neuen Features von Java Server Faces 2 gegenüber Version 1.2.
JavaServer Faces Version 2 (JSF2) ist das 2. Release des offiziellen Standards von Oracle (Sun) hinsichtlich der Entwickung von graphischen Benutzeroberflächen (User Interfaces) für Webanwendungen.
Dieser Update-Kurs zeigt kompakt auf, welches die neuen Techniken und Features der Version 2 gegenüber der Version 1.2 sind.

Verwandte Kurse

Ihr Nutzen

Die neuen Techniken und Features der Java Server Faces Version 2 kennen und anwenden.

Voraussetzungen

Besuch des ZFI Kurses JJSF oder JSFF (Java Server Faces) oder gleichwertige Kenntnisse.

Teilnehmerkreis

Java Web Entwickler, Web Projektleiter

Unterlagen

Tutorial, Intranet Site

Teilnehmerbeitrag

Der Teilnehmerbeitrag versteht sich rein netto. Das ZFI ist (gemäss MwSt-Gesetz) nicht Mehrwertsteuerpflichtig und erhebt somit keine MwSt. Bei länger als einen Monat dauernden Lehrgängen ist die Zahlung des Teilnehmerbeitrages in mehreren Raten möglich (pro rata temporis).

Kursinhalt

  • Einführung
    • was ist JSF2
    • warum JSF2
    • was sind Facelets
    • JSF2 verglichen mit JSF1 
  • Jump Start
    • JSF2 Installation
    • eine erste Applikation
  • JSF2 Navigation
  • JSF2 Managed Beans
  • JSF2 Validation (Annotations)
  • JSF2 Facelets inkl. Templating
  • JSF2 Composite Components
  • JSF2 und Ajax