ZFI Logo LXA2

LXA2-0320, Beginn Di 6. Okt, Dauer 3 Tage

Linux/Unix Server Management (LXA2-0320)

Kurspreis 2400 CHF

 

Kurstermine

 

1. Tag :  Di 6. Okt 2020
2. Tag :  Mi 7. Okt 2020
3. Tag :  Di 13. Okt 2020

LXA2-0420, Beginn Mi 25. Nov, Dauer 3 Tage

Linux/Unix Server Management (LXA2-0420)

Kurspreis 2400 CHF

 

Kurstermine

 

1. Tag :  Mi 25. Nov 2020
2. Tag :  Do 26. Nov 2020
3. Tag :  Do 3. Dez 2020

Kursbeschreibung

Linux/Unix Server Management
WICHTIG: Dieser Kurs wird zurzeit online angeboten und kann sowohl als öffentlicher Kurs (mind. 5 Teilnehmer), Privatkurs oder Firmenschulung durchgeführt werden. Sie nehmen in Ihrem (Home-)Office am Kurs teil.
    Der Kurs findet in 6 Blöcken à 3 Stunden statt. Voraussetzungen: 2 Bildschirme sind von Vorteil, wobei einer zum Fernunterricht benutzt wird und der andere zur Umsetzung der Übungen.
      Die Teilnehmer müssten bei der Anmeldung ihre Möglichkeiten nach einem Fragenkatalog beschreiben:
      • können Sie ein VMware-Image lokal laufen lassen?
      • können Sie ein Docker-Image lokal installieren?
      • sonstiger Zugang zu root-Rechten auf einem (temporären) Labor-System?
        • Wenn die Antworten überall 'nein' ist, dann müssten die Teilnehmer sich bei einem Cloud-Provider Zugang zu einer temporären VM verschaffen. Dies wird vom Kursleiter organisiert.

          Dieses Seminar befasst sich mit den Aufgaben eines Linux/Unix-Administrators, die in der Regel nicht täglichanfallen oder zentral geplant und konfiguriert werden. In jedem Unternehmen in dem Linux-Systeme eingesetzt werden, solltemindestens ein System-Administrator diese Themen beherrschen.

          Verwandte Kurse

          Voraussetzungen

          Mind. 1 Jahr Erfahrung im Umgang mit Linux/Unix Systemen, oder Absolvierung des Basisseminare LXBS, LXA1 und LXN1.

          Teilnehmerkreis

          Linux und Unix Systemadministratoren

          Teilnehmerbeitrag

          Der Teilnehmerbeitrag versteht sich rein netto. Das ZFI ist (gemäss MwSt-Gesetz) nicht Mehrwertsteuerpflichtig und erhebt somit keine MwSt. Bei länger als einen Monat dauernden Lehrgängen ist die Zahlung des Teilnehmerbeitrages in mehreren Raten möglich (pro rata temporis).

          Kursinhalt

          • Grundlagen der Shell-Script Programmierung
          • Backup/Restore des Systems
          • Konfiguration von zentralen Drucker-Queues
          • Management von Kernel-Modulen
          • Uebersicht des Boot- und Shutdown-Vorganges
          • Analyse und Konfiguration der System-Logfiles