ZFI Logo
Dieser Kurs wurde schon durchgeführt. Die nächsten geplanten Termine sehen sie unten.

Kursbeschreibung

Java SE 7 Update
Die neuen Konzepte und Features von Java 7 inkl. Sicht der Eclipse IDE.
Jeder Java Entwickler und Java Architekt wird sich über kurz oder lang auch mit der Java Version 7 beschäftigen.

Java 7 bietet einige direkt Verbesserungen für den Entwickler, welche über die Eclipse Version 3.7.1 unterstützt werden und somit schon direkt anwendbar sind.

Java 7 bietet aber auch viele Erweiterung der Bibliothek (Library) wie z.B. das New I/O 2.

Wir arbeiten in diesem Kurs mit der Eclipse IDE und zeigen live was Sache ist.

Verwandte Kurse

Ihr Nutzen

  • Sie verschaffen sich einen Überblick über das Einsatzpotential der neuen Features von Java 7
  • Sie nutzen ein kompaktes Update-Seminar als Ersatz für lange Literaturrecherchen und sparen dadurch wertvolle Zeit für andere Aufgaben.
  • Sie können das JDK 7 in der Praxis mit der Eclipse IDE richtig einsetzen.

Voraussetzungen

Gute Grundkenntnisse früherer Java-Versionen analog der ZFI-Kurse JEGL (Java Einführung) und JPF2 (Java Vertiefung)

Teilnehmerkreis

Java Entwickler, welche die neuen Funktionen der Java Version 7 effizient einsetzen möchten.

Unterlagen

ZFI-Kursordner, Tutorials, Intranet Site

Teilnehmerbeitrag

Der Teilnehmerbeitrag versteht sich rein netto. Das ZFI ist (gemäss MwSt-Gesetz) nicht Mehrwertsteuerpflichtig und erhebt somit keine MwSt. Bei länger als einen Monat dauernden Lehrgängen ist die Zahlung des Teilnehmerbeitrages in mehreren Raten möglich (pro rata temporis).

Kursinhalt

  • Einführung
    • Trend und Job Analyse
    • Java 7 Top Features
    • Was bietet die Eclipse IDE
  • Project Coin
    • Strings in switch
    • Binary integral literals and underscores in numeric literals
    • Multi-catch and more precise rethrow
    • Improved type inference for generic instance creation (diamond)
    • try-with-resources statement
    • Simplified varargs method invocation
  • Library Changes
    • New I/O 2
      • Path and Files
      • Rekursive Verarbeitung mit Files.walkFileTree
      • WatchService, Filesystemüberwachung
    • Concurrent Classes
      • Fork and Join
      • ForkJoinPool
    • Client UI Libraries
      • Java Swing (Nimbus)
    • Virtual Machine Extensions
      • Gargabe Collector G1
      • Script Language Integration, InvokeDynamic