ZFI Logo GADG

Dieser Kurs kann jederzeit als Firmenkurs sowie als Privatkurs durchgeführt werden.

Kursbeschreibung

Google-Ads Search Grundlagen
Online Abendkurs
Ein Seminar für Anfänger die keine oder nur wenig Erfahrung mit Google-Ads gemacht haben und ihr Wissen in diesem Bereich aufbauen und eigene Accounts und Kampagnen, erfolgreich verwalten möchten.
In diesem Kurs lernen Anfänger wie ein Google-Ads Konto aufgebaut wird und worauf zu achten ist um möglichst erfolgreich Werbung bei Google zu schalten. Die wichtigsten Kennzahlen werden erläutert und der sinnvolle Einsatz von Kampagnen-Einstellungen wird dem Teilnehmer nähergebracht.
Dieser Kurs wird durch viele Beispiele und Übungen am Rechner lebhaft und praxisnah gestaltet.
Wenn der Kursteilnehmer über einen Google-Ads Account verfügt, auf den er/sie Zugriff hat, ist das von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig. Es wird jedoch ein Google Konto benötigt, um einen kostenloses Google-Ads Account anzulegen. Der Account kann zu Übungszwecken genutzt werden, ohne Geld dafür einsetzen zu müssen.

Ihr Nutzen

  • Der Kursteilnehmer bekommt ein Grundverständnis zur Funktionsweise von Google-Ads
  • Der Kursteilnehmer weiss, wie ein Google-Ads Konto aufgebaut wird und kennt die wichtigsten Einstellungsmöglichkeiten der Kampagnen und Werbeanzeigen
  • Der Kursteilnehmer versteht die wichtigsten Kennzahlen wie Impressionen, Klickrate oder Konversionsrate
  • Der Kursteilnehmer kann selbstständig eine Google-Ads Search Kampagne aufsetzen
  • Voraussetzungen

    Allgemeine Affinität und Kenntnisse im Umgang mit dem Computer, egal ob Windows oder MAC. Weitere Kenntnisse sind nicht nötig.
    System/Software-Voraussetzung
    Ein funktionierendes Betriebssystem (MAC oder Windows). Google-Ads Konto oder ein Google-Konto (Gmail) mit dem ein kostenloses Konto zu Trainingszwecken aufgesetzt werden kann.

    Teilnehmerkreis

    Dieser Kurs richtet sich hauptsächlich an Anfänger, die noch keine oder wenig Erfahrung und Wissen in Bezug auf Google-Ads mitbringen.
    Wenn Sie mit Google-Ads ein Geschäft sichtbarer und erfolgreicher machen wollen, sind Sie hier richtig.

    Teilnehmerbeitrag

    Der Teilnehmerbeitrag versteht sich rein netto. Das ZFI ist (gemäss MwSt-Gesetz) nicht Mehrwertsteuerpflichtig und erhebt somit keine MwSt. Bei länger als einen Monat dauernden Lehrgängen ist die Zahlung des Teilnehmerbeitrages in mehreren Raten möglich (pro rata temporis).

    Kursinhalt

  • Grundlagen des Suchmaschinenmarketings
  • Wichtige Kennzahlen in Google-Ads
  • Auktion, Anzeigeposition und Budget
  • Aufbau Google-Ads Konto
  • Kampagneneinstellungen
  • Anzeigetexte und Richtlinien
  • Keyword-Optionen