ZFI Logo APA1

Dieser Kurs kann jederzeit als Firmenkurs sowie als Privatkurs durchgeführt werden.

Kursbeschreibung

Apache Setup&Config
Grundlegende Konfiguration des Apache Webservers

Apache ist mit Abstand der am weitesten verbreitete Webserver. Er wird sowohl auf Linux/Unix wie auch auf WindowsSystemen erfolgreich eingesetzt.

In diesem Seminar erlernen Sie die Grundlagen der Konfiguration von Apache. Im Kurs wird die aktuelle Version 2.0.x verwendet,je nach Wahl des Kursteilnehmers unter Linux/Unix oder unter Windows.

Verwandte Kurse

    Voraussetzungen

    Kenntnisse der Web-Technologien (HTTP, HTML, etc.)

    Teilnehmerkreis

    System-Administratoren und Web-Master

    Teilnehmerbeitrag

    Der Teilnehmerbeitrag versteht sich rein netto. Das ZFI ist (gemäss MwSt-Gesetz) nicht Mehrwertsteuerpflichtig und erhebt somit keine MwSt. Bei länger als einen Monat dauernden Lehrgängen ist die Zahlung des Teilnehmerbeitrages in mehreren Raten möglich (pro rata temporis).

    Kursinhalt

    Modul 1: Installation und Setup

    • Installation in Linux/Unix
    • Installation unter Windows
    • Grundlegender Setup für statische Seiten

    Modul 2: Starten und Stoppen

    • apachectl
    • Automatischer Start beim Boot
    • Logfiles

    Modul 3: Dynamische Seiten

    • Einbinden von CGI Scripts
    • Weitere Module (PHP, etc.)

    Modul 4: Access Control

    • Zugriffsschutz für bestimmte Bereiche
    • .htaccess Files

    Modul 5: Authentisierung

    • Benutzer-Authentisierung mit Passwort
    • Zugriffsschutz