ZFI Logo AINX

Dieser Kurs kann jederzeit als Firmenkurs sowie als Privatkurs durchgeführt werden.

Kursbeschreibung

Xpress-Umstieg zu InDesign
Schneller InDesign-Einstieg für erfahrene XPress-AnwenderInnen
Die bisherige Vormachtstellung von Quark-XPress im professionellen DTP-Bereich kommt immer mehr ins Wanken. Viele Betriebe – auch grosse Unternehmen – prüfen ernsthaft einen Umstieg zu Adobe InDesign oder sie haben sich bereits für einen Plattformwechsel entschieden. Adobe InDesign ist je länger je mehr die erste Wahl, wenn es darum geht, Dokumente zu gestalten, sei es für den Druck oder zur Online-Weitergabe. Das DTP-Programm erlaubt die kreative Umsetzung gestalterischer Ideen, verschiedene Features von InDesign sind konkurrenzlos. Im Besonderen ist es nahtlos in die Adobe-Produktewelt mit PhotoShop und Illustrator eingebunden. Dieser eintägige Kurs vemittelt in konzentrierter Form das spezifische InDesign-Knowhow für DTP-erfahrene AnwenderInnen. Dabei geht er speziell auf die Unterschiede zwischen den beiden Konkurrenzprogrammen ein.

Verwandte Kurse

    Ihr Nutzen

    Sie können InDesign-Dokumente bearbeiten und erstellen. Sie kennen die Unterschiede zu XPress und können QXP-Dokumente mit InDesign weiterbearbeiten.

    Voraussetzungen

    Erfahrung im Desktop-Publishing mit Quark-XPress

    Teilnehmerkreis

    Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Erfahrung in der DTP-Arbeit mit Quark-XPress, die sich für Adobe InDesign interessieren oder umsteigen möchten.

    Unterlagen

    Praxisorientiertes Studienmaterial

    Folgekurse

    Adobe InDesign Aufbaukurs (Kurcode AID2)

    Teilnehmerbeitrag

    Der Teilnehmerbeitrag versteht sich rein netto. Das ZFI ist (gemäss MwSt-Gesetz) nicht Mehrwertsteuerpflichtig und erhebt somit keine MwSt. Bei länger als einen Monat dauernden Lehrgängen ist die Zahlung des Teilnehmerbeitrages in mehreren Raten möglich (pro rata temporis).

    Kursinhalt

    • Die InDesign Philosophie
      • - Einführung
    • Programm-Übersicht
      • - Die Programm-Oberfläche
        - Rahmen und Objekte
        - Der Satzspiegel
        - Textobjekte
        - Bildobjekte
        - allgemeine Unterschiede zu XPress
    • Dokumente einrichten
      • - Seiten einrichten
        - Die Seitenpalette
        - Lineale, Hilfslinien, Raster
        - Mustervorlagen/ -Seiten
        - Ebenen
    • Textgestaltung
      • - Text platzieren
        - Textrahmen-Optionen
        - Text formatieren
        - Absatz- und Zeichenstilvorlagen
        - Kombinieren von Text und Grafik
        - Text-Umbruch-Funktionen
        - Text exportieren
    • Tabellen
      • - Tabellen in InDesign
        - Import aus Excel
        - Import aus Word
    • Vektor- und Pixelbilder
      • - Platzieren von Bildern
        - Verknüpfungen verwalten
        - Bildrahmeneigenschaften
        - Bilder bearbeiten
        - Objekt-Bibliotheken
    • Farben
      • - Farben managen
        - Einstellungsmöglichkeiten
    • Umfangreiche Dokumente
      • - Import von XPress-Dateien
        - Registerhaltiger Text
        - Listen
    • Drucken/Exportieren
      • - PostScript- und andere Drucker
        - PDF-Export